Neuer Sanitärbereich - AWO - Hort am Paschenberg

 

Heute war ein besonderer Tag im AWO-Hort am Paschenberg. Unsere AWO-Hortkinder konnten gemeinsam mit dem stellv. Bürgermeister Ralf Fischer, dem AWO-Geschäftsführer Carsten Jahnke, dem AWO-Hortleiter Steve Klöden und dem techn. Leiter Uwe Beyer feierlich den neuen Sanitärbereich in Betrieb nehmen.

Insgesamt wurden von der Stadt Wolgast über 60.000 € für die Sanierung zur Verfügung gestellt. Innerhalb von 6 Wochen hat die Firma Schröer die Umbauarbeiten durchgeführt. Wir sagen vielen Dank dem Unternehmen Schröer für die sehr gute Zusammenarbeit und freuen uns schon auf die nächsten gemeinsamen Projekte. 

Doch damit ist noch lange nicht Schluss mit der Verschönerung unseres Hortes. Es wird weiter fleißig gemalert, ein neuer Bodenbelag wird ausgelegt und das Kreativhaus wird neu instandgesetzt.

Wir wünschen uns ein weiteres gutes Gelingen und das sich unsere Kinder in unserer AWO-Einrichtung immer gut aufgehoben fühlen.