Wohngruppe Japenzin

"Leben lernen auf dem Bauernhof"

17392 Spantekow | Japenzin 72

Die Wohngruppe ist auf dem Lande und hier ist entspannende Ruhe, in der Kinder und Jugendliche zu sich selbst finden und einfach nur Kind sein können. Der nächstgrößere Nachbarort von Japenzin ist Spantekow. Er liegt 4 km entfernt in Richtung Anklam.

Das Haus bietet Platz für neun Kinder und Jugendliche. Für jeden Bauernhofbewohner stellen wir ein Einzelzimmer bereit. Die Aufteilung der Unterbringung erstreckt sich über zwei Etagen. Im Erdgeschoss befinden sich sieben Einzelzimmern, zwei Bäder, eine Küche, ein großes Gemeinschaftszimmer, das mit dem Wohnzimmer verbunden ist, sowie ein Hauswirtschaftsraum. Im Dachgeschoss befinden sich zwei Einzelzimmer, ein separates Bad und eine Kochnische. Hier werden zwei ältere Jugendliche in einer individuellen Verselbständigungsphase auf das Betreute Wohnen vorbereitet.

Das Außengelände des Bauernhofes umfasst ca. 5.000 m². Im vorderen Bereich des Grundstückes  befindet sich ein Spielplatz. Im Bauerngarten wachsen verschiedene Obst-und Gemüsesorten, die gemeinsam mit den Kindern gepflegt und verarbeitet werden. Zu unserem Bauernhof gehören auch verschiedene Tierarten, wie  Hühner, Enten, Broiler, Kaninchen, Schafe, ein Pony, ein Hund, und zwei Katzen. Einen zusätzlichen Entspannungs- und Ruhepol bieten ein Pavillon und eine Voliere mit verschiedensten Ziervögeln und Tauben. 

Aufnahmealter: 6-18 Jahren 

Kapazität: 9 Plätze

Gesetzliche Grundlagen

§ 27 SGB VIII in Verbindung mit § 34 und 35, 35a SGB VIII 

Weitere Rechtsgrundlagen sind die §§ 36, 37, 38, 5, 8, 77, das Vierte, Siebte und Achte Kapitel des SGBVIII, die besonders Beachtung in unserer Arbeit finden.

Einrichtungsleitung

Frau Astrid Anterhaus

Telefon: (039727) 2 65 75
Telefax: (039727) 2 65 76

Mobil: (0152) 23 37 70 95

E-Mail: astrid.anterhaus(at)awo-ovp.de